+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Hautpflege

  1. #1
    Unregistriert
    Gast

    Hautpflege

    Hallo,
    gerne würde ich meinem Hund mit LM (starker Hautveränderung) das kurze Fell kemmen. Dafür würde ich einen weichen Gummistriegel verwenden. Schade ich damit der Haut? Oder kann ich dadurch schlimmeres auslösen?

    Vielen Grüße Kim

  2. #2
    Forum-Team
    Registriert seit
    08.2007
    Ort
    NRW
    Beiträge
    9.081
    Hallo Kim!

    Was für Hautveränderungen hat denn Dein Hund. "Nur" Schuppen oder Läsionen/Wunden? Wie behandelst Du die Haut?

    Gummistriegel lässt sich besser reinigen und desinfizieren, würde ich aber nur bei bestimmten Problemen verwenden, bei anderen vermeiden, daher frage ich genauer nach

    Liebe Grüsse

    Andrea

  3. #3
    registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    04.2020
    Beiträge
    0
    hallo, habe keine Antwort, aber zu dem Thema Fragen : LM Hündin hat Hautschuppen, Stellen vergrößern sich täglich und eine Wunde am Ellbogen. Was tun ?Liebe grüße peku

  4. #4
    Moderatorin Avatar von Marion/Grappa
    Registriert seit
    04.2010
    Beiträge
    4.280
    Da würde ich grundsätzlich für eine passende Therapie der LM sorgen, das ist das allerwichtigste.

    Ich bin immer gut mit dem Allerderm Spot-On gefahren, zu Anwendung und Wirkung findest Du Infos im Netz.

    Sicher melden sich noch Fories, die mehr Erfahrung mit der Behandlung von Hautveränderungen haben

    Fühle Dich ganz herzlich eingeladen, Deine Hündin hier in einem eigenen Thema vorzustellen.
    ************************* ************

    Liebe Grüße von Marion
    mit Grappa, Nelly,Rosi Moser
    und der restlichen Viecherei


    Tagebuch Mädels

    Gesundheit Grappa

    Befunde Grappa Befunde Rosi Befunde Nelly

    Infos zum Verein Leishmaniose-Forum e.V.
    Vergünstigte Untersuchungen für Vereinsmitglieder

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •