+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Herzwurmbehandlung beim Hund

  1. #1
    registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    11.2020
    Beiträge
    1

    Herzwurmbehandlung beim Hund

    Guten Morgen,

    ich schreibe euch heute weil wir Erfahrungen suchen und Ideen.
    Es geht um unseren kleinen Teckel Fiene.

    Sie hat Herzwürmer und uns wurde nun zu einer Spritzentherapie in der Klinik geraten.

    Wie sind eure Erfahrungen damit ?


    Wir sind um alle Ideen und Infos dankbar.


    Simone und Corina

  2. #2
    Forum-Team
    Registriert seit
    08.2007
    Ort
    NRW
    Beiträge
    9.775
    Hallo Simone und Corina!

    Was wurde denn bisher an Diagnostik gemacht? Wurde auf alle Filarienarten untersucht oder nur auf Herzwürmer? Wurde eine Dichtebestimmung erstellt?

    Es gibt hier positive Erfahrungen mit der "Spritzenbehandlung", aber auch mit der oft sog. "Slow-Kill-Methode". Es gibt bei beiden Vor- und Nachteile, würde ich persönlich sagen. Habt Ihr Euch denn bereits über beide informiert? Wie alt ist Euer Hund? Hat er äusserlich wahrnehmbare Probleme? Wo kommt er her?

    Liebe Grüsse

    Andrea

  3. #3
    Forum-Team Avatar von Dori13an
    Registriert seit
    08.2014
    Beiträge
    4.182
    Befunde Flocke
    Liebe Grüße
    von Angelika und Flocke und im Herzen Nala immer mit von der Partie...
    wir sind in 82541 Münsing am Starnberger See

    Gutes tun, fröhlich sein und die Spatzen pfeiffen lassen

    http://www.leishmaniose-forum.com/sh...p?23826-Flocke

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •