+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Fragen: Steigender Titer, wann Behandlung, wenn andere Werte unauffällig sind?

  1. #1
    registrierter Teilnehmer Avatar von Kylo_2020
    Registriert seit
    06.2021
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    8

    Fragen: Steigender Titer, wann Behandlung, wenn andere Werte unauffällig sind?

    Hallo guten Abend,
    Im Juni‘21 war unser Titer bei 15, im Jan.22 bei 37, nun warten wir auf die neuen Ergebnisse.

    Nun habe ich eine Stelle an seiner Route entdeckt die kahler geworden ist,
    er schleckt sich immer mehr,
    beim bürsten kleine Schüppchen gefunden,aber auf der Haut keine Stellen.
    & Schlappheit (Hinweis: bekommt aber seit 2,5 Wo Schonkost, weil der Durchfall immer zurück kam, nachdem wieder normale Ernährung kam).
    Mal angenommen es sind keine erhöhten Entzündungswerte zu erkennen, würdet ihr trotzdem raten mit den Medikamenten zu starten?
    Gibt es 1 Medik. oder verschiedene mit welchem behandelt wird? Worauf kommt es da an?
    Und die Ernährung? Muss sie sofort umgestellt werden mit der Einnahme von Medis?
    Gibt es Empfehlungen für Trockenfutter?

    Ich hoffe, ich habe es verständlich geschrieben, bin ein wenig in Angst&Sorge!

    Ich würde mich wirklich sehr über ein paar Worte&Tips freuen.

    Herzliche Grüße
    Kylo&Steffi

  2. #2
    Forum-Team Avatar von henri
    Registriert seit
    07.2004
    Ort
    Unna/NRW
    Beiträge
    14.356
    Hallo Steffi, hier ist Kylos Krankenthema: https://www.leishmaniose-forum.com/s...handelt-werden

    Also generell kann ein steigender Titer einen Schub ankündigen, aber sicher kann man das nur anhand der Blutwerte sagen. Zeig doch bitte seine letzten Befunde, dann muss man da nicht raten.
    Viele Grüße
    Michaela


    Befunde Enia
    Befunde Joschi

  3. #3
    registrierter Teilnehmer Avatar von Geli.
    Registriert seit
    03.2022
    Beiträge
    94
    Die kahle Stelle an der Rute. Ist die außen und ein paar cm unterhalb der Schwanzwurzel, beim 10. Schwanzwirbel? Dann kann das auch die Violsche Drüse sein, die Ärger macht. Das muss dann mit einer bestimmten Salbe behandeln werden, die der TA kennen müsste.
    Geändert von Geli. (25.06.2022 um 08:17 Uhr)
    LG Geli
    Mit Herzerfrischer Yoshi und Herzerfreuer Ruben
    Für immer ❤️ Herzerwärmer Bruno
    Ich halte keine Hunde, ich lebe mit ihnen.

    Befunde Ruben

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •