+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 22

Thema: Percy aus Spanien

  1. #1
    registrierter Teilnehmer Avatar von Andrea Winni
    Registriert seit
    11.2022
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    56

    Percy aus Spanien

    Hallo ihr lieben meine Freundin hat Anfang letztes Jahr einen Jungen Pointer aus Spanien aus dem Tierheim adoptiert.
    Leider hat er immer wieder Durchfall und sie bemmen es nicht wirklich in den Griff. Der Hund ist inzwischen stark Untergewichtig und hat letzte Woche schon an den Infusionen gehangen deswegen.
    Er bekommt zur Zeit Enzyme was zusammen mit der schonkost ganz gut funktioniert hat der Stuhl war fest, jetzt bekommt er wieder das Futter das von der Tierärztin empfohlen wurde irgendeins mit Ziege weil eine Futter Unverträglichkeit vermutet wurde.
    Ausserdem ist der Hund LM positiv getestet.
    Ich stelle euch mal alles was ich von ihr habe an Untersuchungen hier rein.
    Die Frage ist kommt die Problematik vom Pankreas oder von der LM? Andere mmk wurden leider nicht getestet.
    Meine Freundin bekommt das selbst nicht hin due sachen online zu stellen deshalb habe ich mich angeboten.

  2. #2

  3. #3
    registrierter Teilnehmer Avatar von Andrea Winni
    Registriert seit
    11.2022
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    56
    Ach so es sind einmal Blutuntersuchungen vom Dezember 23 mit EEP und einmal ganz aktuell

  4. #4
    registrierter Teilnehmer Avatar von Andrea Winni
    Registriert seit
    11.2022
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    56
    Am Donnerstag hat die wieder einen Termin, ach so er bekommt kein Allopurinol!

  5. #5
    Forum-Team Avatar von Maxanja
    Registriert seit
    08.2010
    Ort
    76646 Bruchsal-Untergrombach
    Beiträge
    1.146
    Das letzte Blutbild ist ja grottenschlecht und auch schon wieder 11 Tage alt. Da hat sich ja eine extreme Anämie gebildet.
    Meiner Meinung nach kann da nicht die LM für verantwortlich sein; im Dezember sah das ja noch halbwegs gut aus, außer dass Gamma da schon recht hoch und nur noch ganz knapp im Normbereich war.
    Wird da nicht über eine Blutttransfusion nachgedacht?
    Wie geht es dem Hund denn aktuell?
    LG
    Anja mit Elmo, Salvada II, Ivy und Juni und Max, Ben, Salvada I, Shelby, Amigo und Lenou im Herzen

    Befunde Salvada Befunde Elmo Befunde Lenou Befunde Amigo Befunde Salvada II

  6. #6
    Forum-Team Avatar von Merlin23
    Registriert seit
    07.2016
    Ort
    Wien
    Beiträge
    3.534
    Auf den beiden letzten Befunden ist das Datum vom 16.2. drauf, wie kann das denn sein, zumal die Ergebnisse komplett konträr sind ?
    Liebe Grüße Claudia ......... mit Donatello, Anni & Selly

    und dem kleinen Lausbua für immer im Herzen

    Befunde Pino

  7. #7
    Forum-Team Avatar von Maxanja
    Registriert seit
    08.2010
    Ort
    76646 Bruchsal-Untergrombach
    Beiträge
    1.146
    Ich vermute, dass da nur das Datum übernommen wurde; wenn man auf dem vorletzten Bild ganz rechts guckt, sieht man die schlechten Ergebnisse vom 16.2.
    Alles ein bißchen durcheinander.
    LG
    Anja mit Elmo, Salvada II, Ivy und Juni und Max, Ben, Salvada I, Shelby, Amigo und Lenou im Herzen

    Befunde Salvada Befunde Elmo Befunde Lenou Befunde Amigo Befunde Salvada II

  8. #8
    Moderatorin Avatar von Marion/Grappa
    Registriert seit
    04.2010
    Beiträge
    5.131
    Eins davon ist mit einer etwas früheren Uhrzeit (Werte auf dem späteren ganz rechts aussen zum Teil sichtbar und durchgestrichen) - nämlich das mit den grottenschlechten Werten. Ich denke, richtig ist das mit den weitgehend normalen Werten. Allerdings sollte es dazu eine Erklärung von der Tierarztpraxis geben.
    ************************* ************

    Liebe Grüße von Marion
    mit Grappa, Nelly,Rosi Moser
    und der restlichen Viecherei


    Tagebuch Mädels

    Gesundheit Grappa

    Befunde Grappa Befunde Rosi Befunde Nelly

    Infos zum Verein Leishmaniose-Forum e.V.
    Vergünstigte Untersuchungen für Vereinsmitglieder

  9. #9
    Forum-Team Avatar von Merlin23
    Registriert seit
    07.2016
    Ort
    Wien
    Beiträge
    3.534
    Und die wurden durchgestrichen, weshalb?
    Dann wäre es jetzt nur wichtig zu wissen, von wann die guten Werte sind

    Edit.: das könnte sein, Marion
    Geändert von Merlin23 (27.02.2024 um 11:46 Uhr)
    Liebe Grüße Claudia ......... mit Donatello, Anni & Selly

    und dem kleinen Lausbua für immer im Herzen

    Befunde Pino

  10. #10
    Moderatorin Avatar von Marion/Grappa
    Registriert seit
    04.2010
    Beiträge
    5.131
    Fehler im Praxisgerät?
    Deswegen würde ich dazu in der TApraxis nachfragen wollen.

    Die guten Werte sind von eine halbe Stunde oder so später.
    ************************* ************

    Liebe Grüße von Marion
    mit Grappa, Nelly,Rosi Moser
    und der restlichen Viecherei


    Tagebuch Mädels

    Gesundheit Grappa

    Befunde Grappa Befunde Rosi Befunde Nelly

    Infos zum Verein Leishmaniose-Forum e.V.
    Vergünstigte Untersuchungen für Vereinsmitglieder

  11. #11
    registrierter Teilnehmer Avatar von Andrea Winni
    Registriert seit
    11.2022
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    56
    Zitat Zitat von Maxanja Beitrag anzeigen
    Das letzte Blutbild ist ja grottenschlecht und auch schon wieder 11 Tage alt. Da hat sich ja eine extreme Anämie gebildet.
    Meiner Meinung nach kann da nicht die LM für verantwortlich sein; im Dezember sah das ja noch halbwegs gut aus, außer dass Gamma da schon recht hoch und nur noch ganz knapp im Normbereich war.
    Wird da nicht über eine Blutttransfusion nachgedacht?
    Wie geht es dem Hund denn aktuell?
    Naja es geht ihm ein klein wenig besser wie an dem 17.02 da bekam er eine Infusion weil er dehydriert war.
    Kann die Anämie von der chronischen pankreatitis kommen? Wenn es überhaupt eine ist so 100 % steht das ja noch nicht fest. Und in wieweit die LM da Probleme macht ist fraglich?!?

  12. #12
    registrierter Teilnehmer Avatar von Andrea Winni
    Registriert seit
    11.2022
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    56
    Dazu kann ich dir leider nichts sagen sie hat mir das so geschickt ��

  13. #13
    registrierter Teilnehmer Avatar von Andrea Winni
    Registriert seit
    11.2022
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    56
    Zitat Zitat von Marion/Grappa Beitrag anzeigen
    Fehler im Praxisgerät?
    Deswegen würde ich dazu in der TApraxis nachfragen wollen.

    Die guten Werte sind von eine halbe Stunde oder so später.
    Ich kann dir dazu leider nichts sagen

  14. #14
    registrierter Teilnehmer Avatar von Andrea Winni
    Registriert seit
    11.2022
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    56
    Also ja was da mit dem super schlechten Blutbild ist weiß ich grade nicht 10 Minuten später waren die Werte komplett anders, ich denke auch das war eine fehl Messung. Ich habe nachgefragt aber noch keine Antwort.

  15. #15
    registrierter Teilnehmer Avatar von Andrea Winni
    Registriert seit
    11.2022
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    56
    Also das Grotten schlechte Blutbild ist nichtig, da ist das Blut geronnen. Ich weiß nicht warum sie das überhaupt mit bekommen hat. Bestimmt weil unten noch das Ergebnis vom prc ist

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •