+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 16 bis 22 von 22

Thema: Leishmaniose und Autoimmunerkrankung

  1. #16
    Forum-Team Avatar von henri
    Registriert seit
    07.2004
    Ort
    Unna/NRW
    Beiträge
    17.873
    Habs gefunden, ist auch eine Quelle in Portugal: https://gosvet.com/de/glucantime-5x5-ml/
    Viele Grüße
    Michaela


    Befunde Enia
    Befunde Joschi

  2. #17
    registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    07.2024
    Beiträge
    0
    Pancho wiegt 33 Kilo

  3. #18
    Forum-Team Avatar von henri
    Registriert seit
    07.2004
    Ort
    Unna/NRW
    Beiträge
    17.873
    Ok, das wird nicht billig: 33 kg x 0,33 ml Glucantime täglich = 10,9 ml x 42 Tage = 458 ml für 6 Wochen : 5 ml je Ampulle = 91,5 Stück : 5 Stück je Packung = 18 Packungen

    Also je Woche ca. 3 x 5er Packungen, das sind

    12 Packungen für 4 Wochen
    18 Packungen für 6 Wochen
    Viele Grüße
    Michaela


    Befunde Enia
    Befunde Joschi

  4. #19
    registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    07.2024
    Beiträge
    0
    Hallo Michaela,

    vielen Dank für's ausrechnen. Wir haben sogar schon Kontakt nach Portugal und in die Schweiz und können es schnell bekommen. Unser Tierarzt sprach uns nochmal auf Miltefosin an, dass hier in Deutschland alternativ beziehbar wäre. Könnte man damit auch therapieren oder gibt es hierzu keine Erfahrungswerte? Er war sich glaube ich selbst unsicher.

    Liebe Grüße, Dennis

  5. #20
    Forum-Team Avatar von henri
    Registriert seit
    07.2004
    Ort
    Unna/NRW
    Beiträge
    17.873
    Miltefosin bzw. Milteforan ist auch ein Mittel das die Erreger abtötet, aber ich kann mich an keinen Fall erinnern, wo es bei Hautläsionen geholfen hat. Ich meine Daniel hat es bei seinem Hund ausprobiert. Der hatte ein ständig offenes nässendes Ohr und es half nur Glucantime. Ich suche das nochmal raus und lese nach. Vom Preis tun sich Glucantime und Milteforan nichts.
    Viele Grüße
    Michaela


    Befunde Enia
    Befunde Joschi

  6. #21
    Forum-Team Avatar von henri
    Registriert seit
    07.2004
    Ort
    Unna/NRW
    Beiträge
    17.873
    Habs nachgelesen, bei Daniels Hund hat Milte 0,0 in Bezug auf das offene Ohr gebracht. Du kannst es später hier nachlesen, da gibt es gleich in Beitrag 8 ein Foto vom Ohr und in Beitrag 24 ist Milte rum und das Ohr wie vorher. https://www.leishmaniose-forum.com/s...l=1#post575565

    Milte vertragen zwar viele Hunde gut, aber viele auch nicht. Da wird es schwer die 4 Wochen durchzuhalten, weil Milte vielen auf den Magen schlägt und sie nach wenigen Tagen nichts mehr fressen wollen. Auch Evas Hündin hat 2 x Milte bekommen und im Endeffekt hat nur Glucantime geholfen. Ich meine man könnte es ausprobieren, aber dann hat man 500 Euro bezahlt und bekommt Milte nicht in den Hund und es hilft vielleicht auch nicht. Das wäre mir zu riskant, vor allem, wenn euer Hund grad offene Pfoten hat. Ihr würdet für einen 33 kg Hund 120 ml Milteforan brauchen. Ich persönlich würde euch von Milte abraten.


    Glucantime ist natürlich auch kein Lutschbonbon. Man muss einmal nach 10 Tagen Leber und Nieren kontrollieren. Aber eigentlich wüsste ich hier keinen Hund, der es nicht gut toleriert hat. Foris berichten zum Ende der Behandlung uU von einem müden Hund. Eva hatte die letzte Glucantimebehandlung an Tag 35 beendet, weil ihre Hündin nicht mehr mitmachen mochte. Also das kann sein, dass sich der Hund während der Therapie schlapp zeigt, aber insgesamt ist es einfacher Glucantime durchzuhalten.
    Viele Grüße
    Michaela


    Befunde Enia
    Befunde Joschi

  7. #22
    registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    07.2024
    Beiträge
    0
    Hallo Michaele,

    alles klar, das gebe ich mal so weiter. Morgen hoffe ich dann freigeschaltet zu sein. Bin gespannt auf die anderen Berichte. Wir haben Glucantime soeben bestellt. Die Elektrophorese ist auch da. Morgen bekommen wir die pdf zugeschickt. Dann lade ich alle Befunde mal hoch.

    Vielen Dank und einen schönen Abend noch. Dennis

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •